01.05.2018

Beginn der TVBB-Sommer-Verbandsspiele 2018

 

21.04.2018

Saisoneröffnung mit Schleifchenturnier ab 11 Uhr

 

14.04.2018

Finale und Abschlussfeier der Klingsor Winterrunde ab 18 Uhr

 

13.04.2018

Jahresabteilungsversammlung 19 Uhr im Clubhaus. Alle gestellten Anträge hängen dort aus.

 

31.03.2018

LK-Turnier im Rahmen der Klingsor Winterrunde.

 

13.03.2018

Die Jahresabteilungsversammlung der Klingsorstraße findet am 13.04.2018 um 19.00 Uhr im Clubhaus statt.

 

10.03.2018

Die Termine für die Verbandsspiele und die Meldelisten der teilnehmenden Mannschaften hängen im Clubhaus aus.

 

 

23.09.2017
Clubmeisterschaften

Doppel und Mixed haben bereits stattgefunden
Zusammenfassung der KCC 2017, Doppel und Mixed

Die Einzel finden vom 23.09.-01.10. statt. Viel Spaß und Erfolg!
Ansetzungen und Ergebnisse findet Ihr im Clubhaus.


03.08.2017
Souveräner Aufstieg der Herren 40 II in die Bezirksliga II
Vier Spiele – Vier Siege. Mit je einem 9:0 gegen die 3. Herren 40 aus Potsdam und vom SCC, einem 7:2 gegen den VfV Spandau und einem 8:1 gegen Biesdorf ist der Aufstieg in die Bezirksliga II souverän gelungen. Die Kerntruppe um Detlef, Martin, Rüdiger, H.-E., Bernd, Holger, Alain und Bikramjit hat sich gut zusammengefunden. Nächste Saison werden die Spiele sicher anspruchsvoller, aber genau das wollen wir ja. ­čśŐ

H.-E.


10.07.2017
Der Zauber von Klingonien
Es war einmal ein Zauberer mit Namen Klingsor. Vor vielen, vielen Jahren faszinierte dieser Klingsor die Menschheit mit allerlei Wundern. Viele Jahre später, am 09.07.2017, sollte die Menschheit ein weiteres Wunder von Klingsor erleben. Das Wunder von der Klingsorstraße, schon bald auch bekannt als der Zauber von Klingonien.
Elf glorreiche Klingonen trugen maßgeblich mit dazu bei, indem sie das schon kaum noch Mögliche möglich machten: den Aufstieg der klingonischen Herren aus der Klingorstraße. Mit nur noch einer minimalen Aufstiegschance ausgestattet, starteten die Herren in das letzte Spiel der diesjährigen Verbandsspielsaison und sahen dabei eisernen rot-weißen Dämonen aus Köpenick ins Auge. Ein 9:0 musste her, maximal ein Satz und möglichst wenig Spiele durften abgegeben werden.
Die Klingonen hatten im Vorfeld fleißigst trainiert und jede noch so erdenkliche Technik und Situation einstudiert. Die Atmosphäre war ein brillanter Hexenkessel, denn zahlreiche weitere Klingonen waren zum Anfeuern gekommen. Mit Power und Esprit wurden die Einzel souverän gewonnen. Das Wunder rückte näher... Eine Stunde später war es dann soweit. Nach drei ebenfalls souverän gewonnenen Doppeln war das Wunder perfekt und der Zauber vom Aufstieg wurde Wirklichkeit.
Die klingonischen Herren spielen damit nächste Saison eine Liga höher.
Ein weiterer Klingone weilte derweil übrigens in Dänemark. Angeblich soll er sich dort ein wenig auf dem Transfermarkt umgesehen haben... Wir bleiben dran und werden berichten.

Henning B.


19.06.2017
Die diesjährigen Clubmeisterschaften (KCC 2017) finden wie folgt statt:

12.08. - 18.08.2017: Doppel
19.08. - 26.08.2017: Mixed
23.09. - 01.10.2017: Einzel


10.03.2017
Ab kommenden Montag gibt es wieder die Möglichkeit, Arbeitseinsatz abzuleisten. Wir beginnen dann u.a. mit der Herrichtung der Plätze, die wir wieder in Eigenregie spielbereit machen. Wer dazu kommen und helfen möchte, schickt bitte eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder meldet direkt bei Florian.


29.01.2017

Besichtigung LED-Hallenbeleuchtung bei Grün-Weiß Nikolassee am 3. Februar, 20:30

Am 3. Februar besteht um 20:30 Uhr für 1-1,5 h die Möglichkeit, sich ein Bild von einem Hallenplatz mit LED-Beleuchtung zu machen.

Wer interessiert ist, melde sich bitte bis zum 2. Februar, 16:00 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Die Tennishalle befindet sich in der Tewsstraße 12, 14129 Berlin. Teppichboden! Bitte Hallenschuhe mit glatter Sohle mitbringen! 

Ab Samstag und die ganze Woche ist LED-Licht auch bei den Verbandsmeisterschaften beim BSV zu besichtigen, allerdings mit weniger Lichtstärke als wir anstreben. Dort kann man das dann auch gleich mit ähnlicher Beleuchtungsaufhängung und auf rotem Boden, sehen und ausserdem die vielen Spieler der Fachvereinigung unterstützen.

 

Zum Seitenanfang